ab 6 Jahren
(1) Tonwerkstatt I

Hast du Freude am Formen von Figuren und Gegenständen? Möchtest du mal mit deinen Händen so richtig zupacken, kneten, ausprobieren und gestalten? Dann komm in die Tonwerkstatt, denn Ton ist das ideale Material!

Wir Menschen fertigen schon seit Urzeiten aus Ton Gebrauchsgegenstände und Kunstwerke. Ton ist eine besondere Erde, die wir an vielen Orten unter unseren Füßen finden können. Wenn sie genug Wasser enthält, ist sie weich und lässt sich gut formen. Unsere fertigen Tonarbeiten lassen wir trocknen. Zuletzt werden sie in einem speziellen Ofen bei sehr hohen Temperaturen gebacken bis sie rot glühen wie die Lava im Vulkan. Beim Abkühlen werden Deine Kunstwerke aus Ton dann wieder fest und sind haltbar und hart wie ein Ziegelstein.


Leitung: Frauke Gerhard

montags 15.30 – 16.30 Uhr
Kursgebühr monatlich 25,00 €, inkl. Material
Beginn 8.1.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ab 8 Jahren
(2) Tonwerkstatt II

Das Material Ton begeistert dich? Du hast schon ein paar Erfahrungen und auch Objekte damit gemacht. Nun willst du ein anspruchsvolles und schwierigeres Projekt als bisher in Angriff nehmen?

In diesem neuen Angebot kannst du dein Werk über mehrere Termine fertigstellen, die passenden Techniken herausfinden und altbewährte Methoden erlernen. Z. B. das Engobieren und Polieren.

Leitung: Frauke Gerhard

montags 17.00 – 18.30 Uhr
Kursgebühr monatlich 30,00 €
Beginn 8.1.2024

 

 

 

 

 

 

 

ab 8 Jahren
(3) Zeichenlust

Porträtieren, skizzieren, neue Welten kreieren, das kannst du mit Bleistift, Tusche oder Kohle ausprobieren. Du wirst unterschiedliche Techniken und Übungen erlernen, um deine Fantasie oder deine Welt abzubilden.
Leitung: Diana Menestrey

dienstags 16.00 – 17.00 Uhr
Kursgebühr monatlich 25,00 € inkl. Material
Beginn 9.1.2024

 

 

 

 

 

 

 

ab 10 Jahren
(4) ZEICHNEN PRO

Vom Modell zu deiner eigenen Kreativität.
Linie, Textur, Licht und Form; Zeichnen ist ein umfangreiches Feld. Du wirst Techniken und Werkzeuge kennenlernen, mit denen deine Zeichnungen gelingen! Mit den Übungen wirst du auch in der Lage sein, deine eigene Kreativität besser auszudrücken!
Leitung: Diana Menestrey

dienstags 17.30 – 19.00 Uhr
Kursgebühr monatlich 30,00 € inkl. Material
Beginn 9.1.2024

 

 

 

 

 

 

 

ab 7 Jahren
(12) Zeichenkurs

In diesem Kurs erlernen wir das Basiswissen der Zeichenkunst. Wir machen verschieden Übungen zum warm werden, setzen eigene Fantasie zeichnerisch um und schulen unser Sehen durch das Zeichnen nach Vorlage und der Natur. Beginnend mit den Grundformen erarbeiten wir uns Tieren, Pflanzen, einfache menschliche Gestalten und Charakteren aus der Comic- und Medienwelt der Kinder und vieles mehr.

Leitung: Rebekka Löffler

mittwochs 16.00 – 17.00 Uhr
mittwochs 17.00 – 18.00 Uhr
Kursgebühr monatlich 25,00 € inkl. Material
Beginn 10.1.2024

 

 

 

 

 

 

 

ab 8 Jahren
(5) Umwelt entwerfen!

Kannst du dir vorstellen einen Park der Zukunft zu entwerfen? Wir machen eine Entdeckungsreise durch die Welt der Formen, durchstreifen die Landschaften der verschiedenen Kontinente, betrachten deren Vegetation und entdecken dabei viele tolle Baustoffe, mit denen wir unterschiedliche bildhauerische Modelle bauen. Mal schauen wie unser Park der Zukunft aussehen kann!

Leitung: Lioba Wagner

mittwochs 16.00 – 17.00 Uhr
Kursgebühr monatlich 25,00 € inkl. Material
Beginn 10.1.2024

 

 

 

 

 

 

 

ab 12 Jahren
(6) Von der Zeichnung über das Material zum Objekt

Was ist der Unterschied zwischen einer Skulptur und einer Plastik? In
diesem Kurs erstellen wir eine „Bibliothek der Materialien“ und finden
gemeinsam heraus wie man ausgehend von der Zeichnung das Material in die gewünschte Form bekommt.  Genäht, geschnitzt, oder modelliert, die Form gibt den Ton an.

Ein praktischer Kurs der aus einer zweidimensionalen Zeichnung ein Objekt in die Dreidimensionalität wachsen lässt.

Leitung: Lioba Wagner

mittwochs 17.30 – 19.00 Uhr
Kursgebühr monatlich 30,00 € inkl. Material
Beginn 10.1.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

ab 5 Jahren
(7) Farben suchen, Farben finden!

Aus Gelb, Blau und Rot entsteht deine kleine Farbenwelt!
Doch wo ist das Grün, Braun und Violett? Wir werden den Farbkreis des Bauhaus-Meisters Johannes Itten zu Rate ziehen und all diese Farben aus den Grundfarben Gelb, Blau und Rot mischen. So kannst du Dinge und Menschen malen mit Fingern, Lappen und dem Pinsel. Zuerst die Einzelteile und dann das Ganze: vom Blatt und Zweig über den Baum zum Wald; beginnen mit Fenster, Türe und Treppe, dann das Haus, die Straße und die Stadt.
Leitung: Felicia Schick

donnerstags 15.30 – 16.30 Uhr
Kursgebühr monatlich 25,00 € inkl. Material
Beginn 11.1.2024

 

 

 

 

 

 

ab 8 Jahren
(8) Experimentelle Druckwerkstatt + ein selbstgemachtes Künstlerbuch

In dieser Werkstatt lernst du die verschiedenen Drucktechniken der Monotypie (Einmaldruck) kennen: Abdrucken von Glasplatten, Bearbeiten der Farbschicht durch Kratzen, Klecksen, Besprühen. Verschiedene Techniken werden nach dem Kennenlernen miteinander kombiniert.
Später erfolgt eine Einführung in die Technik des Linolschnitts, das direkte Schneiden auf der Druckplatte bis zum Mehrfachdruck. Die Themen für die Druckvorlagen suchst du dir selbst aus.
Die besten Werke suchen wir aus und binden sie in einem Büchlein zusammen, dazu werden wir die japanische Fadenbindung verwenden. So besitzt du zum Schluss dein persönliches Künstlerbuch!
Leitung: Felicia Schick

donnerstags 16.30 – 18.00 Uhr
Kursgebühr monatlich 30,00 € inkl. Material
Beginn 11.1.2024

 

 

 

 

 

 

ab 10 Jahren
(9) Siebdruck- Werkstatt  

Der Siebdruck wird auch als „Durchdruck“ bezeichnet. Die Druckform ist ein mit Stoff bespannter Rahmen auf dessen Gewebe eine Schablone gelegt wird. Die Farben werden mit einer Gummirakel durch das feinmaschige Gewebe gedruckt. Die Schablonen entwirft du selbst! Bedruckt werden können Papiere, Leinwände, Stoffe, du kannst dir auch dein eigenes T-Shirt gestalten

Kursleitung: Sabine Schaffmeister

freitags 16.00 – 17.30 Uhr
Kursgebühr monatlich 30,00 € inkl. Material
Beginn 12.1.2024

 

 

 

 

 

 

ab 12 Jahren
(10) Akademie-Tage

bieten Schüler*innen und Student*innen Raum und Zeit zum intensiven Arbeiten. Ob großformatige Leinwände, außergewöhnliche Skulpturen, Zeichnungen mit Modell, Inspirationen für Foto und Film, freitags stehen euch unterschiedliche Künstler*innen mit Rat und Tat zur Seite.

freitags 16.00 – 19.00 Uhr, Akademiekarte 50,00 € für 10 Stunden
Beginn 12.1.2024

 

 

 

 

 

 

ab 10 Jahren
(11) Bildhauerei aus Stein

Fantastische Figuren - Fabelwesen
Die Formen entdecken, die sich im Stein verstecken.
Wir wollen Skizzen machen, denn das sind die ersten sichtbaren Gedanken, und aus Sandsteinbrocken Figuren entstehen lassen. Mit Spitzeisen, Schlageisen, Fäusteln und Knüpfeln - so nennt der Bildhauer dieses Werkzeug - bearbeiten wir den Stein.
Leitung: Nico Wilbrandt

freitags 17.00 – 19.00 Uhr
Kursgebühr monatlich 30,00 € + Material
Beginn 12.1.2024

 

 

 

 

 

 

Atelier Grüngürtelschule
OGS Grüngürtelschule, Köln-Rodenkirchen
(G1 + 2) Atelier für kleine Künstler

Brettspiele der besonderen Art
Dein eigenes Gemüsebeet als Brettspiel mit Möhren, Blumenkohl, Bohnen oder Paprika aus Pappmaché!
Je nach Jahreszeiten können die Gemüsesorten geerntet werden, ob die Ernte gesund und lecker ausfällt entscheiden deine Spielregeln!
Wir erfinden Spielregeln, bauen Spielfiguren und malen das passende Spielfeld dazu.
Leitung: Una Sörgel

Dienstags 14.30 – 16.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Atelier der OGS Loreleystraße

Dienstag: Mal-Atelier: 14.15 – 15.45 Uhr

"Wundersame Malweisen" du kannst dir nicht vorstellen welche Möglichkeiten wir in diesem Kurs ausprobieren:
Wir kratzen und schaben arbeiten mit unterschiedlichen Farben, nehmen Pinsel und Finger, Spachtel und Äste, streuen Farbpulver in Kleister und lassen uns von der Wirkung begeistern!
All deine Experimente können wir zum Schluss zu einem fantastischen Künstlerbuch zusammenbinden. 

 

Atelier der OGS Loreleystraße

Mittwoch: Plastische Werkstatt: 14.15 – 16.15 Uhr (alle Klassen 1 bis 4)

Kurs 1:  14.15 Uhr – 15.15 Uhr (Klassen 1 und 2)

Kurs 2:15.15 Uhr – 16.15 Uhr(Klassen 3 und 4)

Klassen 1 und 2: Mensch und Tier aus Pappmachée,

"Strichmännchen-Parade" nicht gezeichnet, sondern plastisch gestaltet, ein Bewegungsspiel der besonderen Art.
Hallo hier kommen wir, ob Läufer*innen, Radfahrer*innen, Fußballspieler*innen, Tänzer*innen an der Haltung kann man uns erkennen!
In der plastischen Werkstatt werden wir mit Draht, Holz, Kleister, Pappen, Papier, usw. diese und ähnliche Figuren gestalten. Mal schauen, ob jeder errät wen wir dargestellt haben.